Oberaargauer Bierpfad

Naturnah und lebendig – das ist der Oberaargauer Bierpfad. Entdecke inmitten sanfter und malerischer Hügellandschaften die Braukunst regionaler Bierbrauereien an 5 verschiedenen Stationen. Komme ausserdem in den Genuss dreier leckeren saisonalen Snacks und koste vom weitaus in der Region bekannten Cordon Bleu vom Restaurant Bahnhof in Rohrbach. Auch in puncto Kulinarik entspricht der Bierpfad also ganz seinem Motto!

Samstag und Sonntag begehbar.
Samstag und Sonntag  (April bis Ende Oktober)

Reschtu GmbH, Bahnhofstrasse 8, 4938 Rohrbach

 

Wegbeschreibung
Bitte teilen:

Ablauf

  • Station Rest. Bahnhof – Tausche dein Online-Ticket vor Ort um und erhalte den Schlüssel für Bier und Verpflegung. Stärke dich mit dem belegten Brezel
  • Station Bleiche – Bei der Forellenzucht und dem alten Mühlerad, erwartet dich im Kühlschrank ein frisch gekühltes Bier und das passende Brötchen dazu.
  • Station Schärer – Was süsses für den Zwischenstopp erwartet dich bei der Familie Schärer und natürlich das passende Bier.
  • Station Rohrbachberg – Ein gekühltes Bier und ein köstlicher Snack für den Nachhauseweg. Geniesse dabei die herrliche Aussicht, die sich hier bietet.
  • Station Rest. Bahnhof – Nach getaner Wanderung, ein krönender Abschluss mit dem letzten Bier und dem weitaus bekannten Cordon bleu.

Im Ticket inbegriffen

  • 5 x 33cl gekühlte Oberaargauer Biere
  • 3 Snacks entlang der Route und ein wehrschaftes Menu am Schluss
  • Routenplan mit ausführlicher Beschreibung

Informationen

Buchbar für: Samstag und Sonntag
reine Wanderzeit ca. 2 Std. (6.0 km)
SFr. 79.00
ab 1 Person
DE, EN,
gutes Schuhwerk, witterungssichere Kleidung, Mobiltelefon von Vorteil

Start: Reschtu GmbH, Bahnhofstrasse 8, 4938 Rohrbach

geeignet für Wandervögel
nicht geeignet für Rollstuhlfahrer
auf Wunsch vegetarisch und ohne Bier möglich